Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Flexibilisierung des Arbeitsmarktes wird missbraucht

Bernhard Kunze informierte ausführlich über die geltenden arbeitsrechtlichen Vorschriften für Teilzeitarbeit, befristete Arbeitsverträge und Werksverträge. Dabei ging er auch auf die in diesem Zusammenhang stehenden Vertragsbedingungen für wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein. Er skizzierte die Auswirkungen von Zeit- und Werksverträgen auf das Leben der Menschen, vor allem der jüngeren und der Berufsanfänger. In der Diskussion wurden Erfahrungen aus dem eigenen Beruf und aus dem familiären Umfeld geschildert. mehr...

 
Foto: selbst
 

Advent soll eine besinnliche Zeit sein

So ging es die SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 plus am 12.12.2018 an. Es gab eine lockere Plauderei unter Genossinnen und Genossen. Das machte allen Spaß. Viel Beifall gab es für das Vorlesen von zwei Weihnachtsgeschichten. In manchem Gespräch wurde aber auch kritisch auf die politischen Höhepunkte in dem zu Ende gehenden Jahr geschaut. Da war es gut, dass die Tische üppig mit selbstgebackenen Weihnachtplätzchen und manch anderer Leckerei gedeckt waren. Trotz aller Widrigkeiten, vor Ort überwiegen Gemeinsamkeiten und Zuversicht. mehr...

 
Foto: SPD-Unterbezirk Lüneburg
 

Rock´n´Roll 100 Jahre Frauenwahlrecht


Schülerinnen aus Lüneburg gewinnen Fotowettbewerb
Am Sonntag, 25.11.18 wurden im Museum Lüneburg die Gewinner*innen unseres Fotowettbewerbs »Starke Stimmen für Demokratie« anlässlich 100 Jahre Frauenwahlrecht ausgezeichnet.
Florina Kronberg und Carla Pieper wurden von der Gleichstellungsbeauftragten von Stadt und Landkreis Maret Bening und von Landtagspräsidentin Dr. Gabriele Andretta für „Meine Stimme zählt!“ mit dem ersten Preis ausgezeichnet.
mehr...