Nachrichten

Auswahl
 

Die Zukunft ist erneuerbar! Franz-Josef Kamp: Regenerative Energie ist eine Chance für die Region

"Die Region kann drei fette Fliegen mit einer Klappe schlagen: klimaschädliches CO2 reduzieren, sich von den immer teureren fossilen Energieträgern unabhängig machen und vom wachsenden Energiehunger der Welt profitieren," fasste SPD-Landtagskandidat Franz-Josef Kamp zusammen, "denn konsequente Energieeffizienz und intensive Nutzung Erneuerbarer Energien sind nicht nur schlichte ökonomische und ökologische Notwendigkeiten, sondern bieten auch interessante und einträgliche Perspektiven." Zum 'Zukunftsforum Erneuerbare Energien' hatte sein Unterstützerteam Experten aus Planung und Wirtschaft nach Harmstorf in der Samtgemeinde Dahlenburg eingeladen, um Chancen für die Region auszuloten und mit Bürgern zu diskutieren - ein heißes Thema, das bewies die starke Resonanz der Bevölkerung.
mehr...

 
 

Gerechtigkeit kommt wieder - SPD-Spitzenkandidat Wolfgang Jüttner stellte Wahlprogramm im Seminaris vor

Als "Garant für die Gerechtigkeit" kündigte SPD-Landtagskandidat Franz-Josef Kamp am Freitagabend Wolfgang Jüttner an und darum ging es dann
auch. Der SPD-Spitzenkandidat aus Hannover stellte vor rund 500 Gästen im Lüneburger Seminaris die wesentlichen Punkte des SPD-Parteiprogramms vor.
mehr...

 
 

Landtagswahl 2008 - Gerechtigkeit kommt wieder! SPD-Veranstaltung mit Wolfgang Jüttner, SPD-Spitzenkandidat, und Wolfgang Thierse, Bundestagsvizepräsident, am 11. Januar

Die SPD im Unterbezirk Lüneburg erwartet am 11. Januar prominente Gäste:
SPD-Spitzenkandidat Wolfgang Jüttner, MdL, und Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse, MdB, der zugleich Mitglied im SPD-Parteivorstand ist. Die beiden Politiker sprechen auf einer Veranstaltung im Lüneburger Hotel Seminaris und unterstützen so die Landtagskandidaten Franz-Josef Kamp
(Wahlkreis Elbe) und Andrea Schröder-Ehlers (Wahlkreis Lüneburg) im Wahlkampf vor Ort.
Für den musikalischen Rahmen sorgt die Tour-Band "schräg".
mehr...

 
 

SPD-Veranstaltung am 09.01.: Ein neuer Weg - die "Gemeinsame Schule" mit Ute Erdsiek-Rave, Bildungsministerin Schleswig-Holstein

Die "Gemeinsame Schule" als neues Angebot in der Schullandschaft ist das Thema einer Informations- und Diskussionsveranstaltung, zu der die SPD-Landtagskandidaten Franz-Josef Kamp (Wahlkreis Elbe) und Andrea Schröder-Ehlers (Wahlkreis Lüneburg) gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Uwe Harden (Wahlkreis Winsen) einladen. Über die Erfahrungen aus Schleswig-Holstein berichtet die dortige Bildungsministerin sowie stellvertretende Ministerpräsidentin Ute Erdsiek-Rave.
mehr...

 
 

60plus fährt im Mai 2008 in die Lausitz

Die Fahrt geht nach Forst. Das ist eine Stadt mit einer interessanten und wechselhaften Geschichte. Sie liegt an der Neiße. Früher war sie ein Zentrum der Textilindustrie. Heute wird dort ein Braunkohle-Tagebau geplant. Die Genossinnen und Genossen des Ortsvereins haben uns eingeladen. Sie wollen uns ihre Stadt und deren Umgebung zeigen. Wir sind auf die Gespräche mit ihnen sehr gespannt. Es wird interessant werden. Außerdem, das Frühjahr soll ja eine sehr schöne Zeit in der Lausitz sein. mehr...

 
Tourismus1
 

Gemeinsam sind wir stärker - SPD-Landtagskandidat Franz-Josef Kamp bat zum Zukunftsforum Tourismus

"Tourismus ist ein sehr spannendes Thema für unsere Region," stellte Franz-Josef Kamp fest. Anlässlich der ersten Konturen, die sich um die Destinations-Management-Agentur (DMA) für die Elbtalaue abzeichnen - die landkreisübergreifende Zusammenarbeit eröffnet weitere Fördermöglichkeiten - lud das Unterstützer-Team um den SPD-Landtagskandidaten zum 'Zukunftsforum Tourismus im Biosphärenreservat Elbtalaue' in die 'Alte Schmiede' nach Pommoissel ein. Neben Kamp standen Axel Schlemann (Elbschloss Bleckede), Prof. mehr...

 
Wahlkampfauftakt Kamp 2007
 

Gemeinsam Brücken bauen - bis Hannover ; SPD-Landtagskandidat Franz-Josef Kamp bringt neuen Stil in den Wahlkampf

Wahlkampf kann auch Freude machen, den 'Kämpfern' und den 'Umkämpften' - das bewies SPD-Landtagskandidat Franz-Josef Kamp bei seinem Wahlkampfauftakt im Dahlenburger Schützenhaus. Am 27.1.2008 ist Landtagswahl. Im Zentrum des neu zugeschnittenen Wahlkreises Elbe läuteten über 300 Bürger, Freunde und Unterstützer von Lüneburg über Lüchow bis hin zu bundespolitischer Prominenz aus Berlin die letzte, heiße Phase mit fröhlicher Aufbruchsstimmung ein. Im wunderschön geschmückten Festsaal konnte Kamp über 300 Gäste begrüßen. Bes mehr...