Zum Inhalt springen

Antrag Nr. 3
Antragsteller: OV-Ilmenau


Förderung des Projektes „Nostalgiebahnhof im Industriegebiet Lüneburg Süd“

Der SPD-Unterbezirk Lüneburg fordert die SPD-Kreistagsfraktion und die SPD-Stadtratsfraktion auf, das obige Projekt nachhaltig zu unterstützen.


Begründung:
Um nicht immer wieder negativ in die Schlagzeilen zu kommen, bedarf das Industrie- und Gewerbegebiet Lüneburg-Süd dringend einer sinnvollen Zukunftsperspektive.
Die Samtgemeinde Ilmenau hat in diesem Zusammenhang eine Machbarkeitsstudie über die touristische Erschließung und Entwicklung eines Nostalgiebahnhofes erstellen lassen.
Den Vereinen Arbeitsgemeinschaft Verkehrsfreunde Lüneburg e.V. (AVL) und Dampflokfreunde Salzwedel e.V. (DFS) wird bei Realisierung des Projekts eine attraktive Plattform gegeben ihre Lokomotiven und Eisenbahnwagen zu präsentieren und Fahrten zu organisieren.
Der Nostalgiebahnhof als Zentrum des Projektes soll weitere private Investitionen z.B. Hotelbau, Freilichttheater, Ausstellungen etc. auslösen.

Von einer weiteren und nachhaltigen Belebung des Tourismus – auch überregional – ist auszugehen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.