Zum Inhalt springen
Radbruch Buch Foto: A. Gründel

22. Oktober 2020: 3000 Narzissen für Radbruch

Die Radbrucher SPD-Fraktion spendet die Sitzungsgelder für einen guten Zweck und lädt zum Pflanzen von 3000 Narzissenzwiebeln ein am
Sonnabend 24. Oktober 2020, ab 10 Uhr bei der Feuerwehr

Die Zwiebeln werden an der Feuerwehr ausgegeben und die Pflanzorte bekannt gegeben. Bitte bringen Sie Pflanzgerät (Spaten und Eimer) mit.

😷

WICHTIG! Um die Ansteckungsgefahr mit Covid-19 zu minimieren gilt folgendes: Bei der Ausgabe ist eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen und ein Abstand zueinander von 1,50 m einzuhalten. Die Pflanzung selbst findet dann in Kleingruppen statt idealerweise ein Haushalt). Auf das sonst übliche gemeinsame Zusammenkommen nach der Aktion müssen wir aus diesen Gründen leider verzichten.

Vorherige Meldung: Die Frage nach der Macht

Nächste Meldung: Ich stelle mich zur Wahl Online-Seminar

Alle Meldungen