Zum Inhalt springen
(politische) Sommerlektüre für deinen Urlaub Foto: A. Langbartels, stock.adobe.com

12. Juni 2020: Bücher für Kinder

Schlagwörter
Lesen ist ein wichtiger Bestandteil der Kindheit und Jugend und eine Schlüsselqualifikation in der Bildung.

Lesen bildet. Wirklich? Ja. Bereits mit den Kleinsten können Bücher (vor-) gelesen, betrachtet und entdeckt werden. Dies fördert die Sprachentwicklung von Kindern. Neben Wortschatz und Sprachstruktur lernen die Kinder auch die Welt kennen. Beim Vorlesen gibt es auch die Gelegenheit sich auszutauschen. So kann ein Bilderbuch mit ausdrucksstarken Bildern und einprägsamen Reimen mal Mut machen oder zum Nachdenken anregen.

Die meisten Jugendlichen lassen sich nicht mehr so leicht für Bücher begeistern. Im Zeitalter, in dem kurze Informationen in episch langen Videos verpackt werden, ist lesen anstrengend, denn das geht über das nebenbei Zuhören hinaus. In der Buchkategorie Kinder stellen wir Bücher vor, die eine (politische/gesellschaftliche) Botschaft so aufbereiten, dass auch der Youtube-Zuschauer vielleicht ganz gerne im Buch blättert und liest.

Vorherige Meldung: SOMMER-SPEZIAL 2020

Nächste Meldung: Bücher mit Humor

Alle Meldungen