Zum Inhalt springen

Der Ordentliche SPD-Unterbezirksparteitag fand am 17. April 2009 statt. Tagungsort war die Mensa der Leuphana Universität Lüneburg. Im Mittelpunkt stand neben der Antragsberatung die Neuwahl zum Vorstand. An der Spitze des Unterbezirks kam es zu einem Wechsel: Die Vorsitzende und damalige Bundestagsabgeordnete Hedi Wegener hatte nicht mehr kandidiert. Ihre Nachfolgerin Andrea Schröder-Ehlers, Mitglied des Landtages, erhielt alle Stimmen der Delegierten. Als Gastredner war Dr. Peter Struck – damaliger Bundestagsabgeordneter, von 2002 bis 2005 Bundesminister der Verteidigung sowie von 1998 bis 2002 und erneut von 2005 bis 2009 SPD-Fraktionsvorsitzender im Bundestag – in die Uni-Mensa gekommen, um über „Deutschland vor den Wahlen" zu sprechen.

Auf dem SPD-Unterbezirksparteitag 2009 wurden folgende Beschlüsse gefasst:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.